Glossar

Suche nach Begriffen

Lexikon

Begriff Definition
Produktlinienerweiterung
Einführung neuer ähnlicher Produkte unter der bereits bekannten Marke (Mar- kentransfer) in einer Produktkategorie (Product Line Extension).
Produktpositionierung
Bewertung von Produkten oder Marken hinsichtlich der zentralen kaufrelevanten Eigenschaften durch die Nachfrager. Das Angebot soll möglichst den Idealvorstellungen der Nachfrager (bzw. eines Abnehmerclusters) angepasst werden (Idealimage) und sich möglichst weit von den Positionen der Wettbewerber entfernen. Ziel ist ein eigenständiges Profil (USP).
Produktvariation
Neue Varianten eines bereits bestehenden Produktes ohne größeren Innovationsgrad.
Public Affairs
Teilgebiet der Öffentlichkeitsarbeit mit dem Ziel, auf öffentliche Themen und insbesondere politische Entscheidungen Einfluss zu nehmen.
Qualitative Marktforschung
Marktforschung, die durch Interpretation ausgewertet wird. Viele Hinweise hierzu unter http
Quantitative Marktforschung
Standardisierte Marktforschung, die statistisch ausgewertet wird.
Quota-Stichprobe
Verfahren zur Auswahl von Befragten in der Marktforschung nach bestimmten Struk- turvorgaben der Grundgesamtheit (z. B. Anteil Altersgruppen, Geschlecht, Ausbildungsformen usf.). In der Stichprobe sollen sich diese Merkmale in der gleichen Verteilung wiederfinden.
Random-Stichprobe
Verfahren zur Auswahl von Befragten in der Marktforschung, bei der jedes Indivi- duum der Grundgesamtheit die statistisch gleiche Wahrscheinlichkeit der Teilnahme hat (Zufalls- stichprobe).
Rangordnungs-Skala
Frageform, bei der eine Rangreihung von Alternativen vorgenommen wird.
Rating-Skala
Frageform, bei der eine Bewertung vorgenommen wird.
Rational Choice Modelle
Erweiterte ökonomische Perspektive, die auch Transaktions- und Opportuni- tätskosten zur Erklärung des Verhaltens einbezieht.
Reaktanz
Psychologisches Motiv, Widerstand gegen Einschränkungen der eigenen Handlungsfreiheit zu leisten.
Reason Why
Begründung des Produktversprechens in der Werbung.
Regressionsanalyse
Bi- bzw. multivariates Verfahren, um den Einfluss von einer bzw. mehreren unab- hängigen Variablen auf eine abhängige (zu erklärende) Größe zu messen.
Reichweite
Diese Werbekennziffer gibt an, wie viel Prozent der Bevölkerung ein Medium wahrnehmen.
Relationship View
Theorierichtung der Wettbewerbsforschung, nach der die Geschäftsbeziehungen (die Geschäftspartner) die Auswahl der geeigneten Strategie bestimmen.
Relaunch
Grundlegende Überarbeitung eines etablierten Produktes.
Relevant Set
Marken, die ein Verbraucher in die engere Auswahl zieht.
renden Hersteller und einem Handelskunden.
Repräsentativität
Stichprobe, bei der die Struktur im Wesentlichen der Grundgesamtheit entspricht.
Resource-based View
Theorierichtung der Wettbewerbsforschung, nach der die unternehmensinternen Stärken und Schwächen (die Kernkompetenzen) die Auswahl der geeigneten Strategie be- stimmen.
Risikokommunikation
Kommunikationswissenschaftliche Forschungsrichtung, die sich mit der gesell- schaftlichen Auseinandersetzung um kontroverse Technologien beschäftigt (Kernenergie, Gen- technik usf.).
Robinson-Liste
Liste beim Direktwerbeverband
Sample
Stichprobe, d. h. Auswahl aus der Grundgesamtheit.
SB-Warenhaus
Betriebsform des Lebensmitteleinzelhandels mit sehr breitem und tiefem Sortiment, gro- ßer Verkaufsfläche (> 4.000 qm), größerem Non-Food-Anteil, Autokundenorientiert und hoher Sonderangebotsintensität (z. B. Real, Kaufland)
Semantisches Differential
Frageform, bei der die Probanden ein Image anhand von gegensätzlichen Eigenschaftspaaren bewerten. Wird zumeist als Polaritätenprofil dargestellt.
Sensitivitätsanalyse
Quantitative oder qualitative Überprüfung der Auswirkungen von Änderungen von Planungsgrundlagen auf das Planungsergebnis. Überprüft wird die Stabilität des Ergebnisses bei veränderten Parametern.
Shareholder
Anteilseigner eines Unternehmens, Aktionär.
Shareholder Value
Konsequente Orientierung der Unternehmensführung an der Steigerung des Unter- nehmenswertes aus Sicht der Anteilseigner (des Kapitalmarktes).
Signifikanzniveau
Sicherheit, mit der sich die Ergebnisse einer Stichprobe auf die Grundgesamtheit übertragen lassen.

Wir sind Teilnehmer bei:
Wir sind Partner von:
Wir sind Berater bei:
Wir hosten bei:
Wir hosten bei:
Wir verwenden Session Cookies um den Status des Cookie Hinweis zu erfassen und unseren Mitarbeitern das Bearbeiten der Website zu ermöglichen. In diesen Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.
Zur Datenschutzerklärung Ok